Räder, Reifen, Felge, ...

Mit Ihrem Fahrzeug können Sie ein Höchstmaß an Dynamik erleben, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren.
Dafür sorgt die hochmoderne und große Auswahl unserer Reifen und Räder. Wählen Sie aus einer Vielfalt an Markenreifen führender Hersteller! Alle Bereifungen erfüllen höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards, vom Top-Hochleistungsreifen bis hin zu den besten Reifen im mittleren und unteren Preissegment.
Natürlich muss der Reifen mit der richtigen Felge verziert werden. Bei uns finden Sie verschiedene Sorten von Alufelgen von bekannten Herstellern, wie z.B. FLW, Autec, Ford Original, usw..

 

Die Entscheidung für einen Reifenkauf bei uns bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich:

  • zuverlässige Markenreifen zu attraktiven Preisen
  • Erfahrung und Fachwissen Ihres Serviceberaters garantieren eine Entscheidung für den richtigen Reifen für Sie und Ihr Fahrzeug
  • eine gründliche Prüfung Ihrer Reifen, Stoßdämpfer und Bremsen sichert maximale Sicherheit und Leistung
  • nach Wunsch wuchten wir die Räder aus und montieren sie, während Sie warten.
  • Seit 2017 können Sie auch wenn gewünscht eine Reifengarantie bei uns erhalten.

 

Fünf gute Gründe für eine professionelle Reifenprüfung bei uns:

Mögliches Bußgeld
Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Ihre Reifen eine Mindestprofiltiefe von 1,6 mm aufweisen müssen. Anderenfalls kann ein Bußgeld verhängt werden. Die empfohlene Mindestprofiltiefe beträgt 3 mm bei Sommerreifen und 4 mm bei Winterreifen.
 
Aquaplaning
Stark verschlissene Reifen können dazu führen, dass Ihr Fahrzeug auf nasser Fahrbahn ins Schleudern gerät und Sie die Kontrolle verlieren.
 
Verlängerung des Bremswegs
Mit verschlissenen Reifen kann sich der Bremsweg auf einer nassen Fahrbahn um bis zu 70 % verlängern.
8 mm Profiltiefe               = 43 m Bremsweg
3 mm Profiltiefe               = 53 m Bremsweg
Unter 1,6 mm Profiltiefe  = 73 m Bremsweg
(Von 80 km/h auf 0 km/h)
 
Schlechtes Fahrverhalten
Verschlissene Reifen beeinträchtigen das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs, was Fahrmanöver unberechenbar machen kann.
Höherer Kraftstoffverbrauch
Wenn der Luftdruck Ihrer Reifen nicht ausreicht, steigt der Kraftstoffverbrauch. Wenn Sie Ihre Reifen um 0,1 bis 0,3 bar über den empfohlenen Wert befüllen, sinkt der Rollwiderstand. Dies darf jedoch nicht über den Wert für Fahrten mit voll beladenem Fahrzeug hinausgehen.